Guides What's New

11 Schöne Orte im Freien zu Essen in Düsseldorf

Liebt ihr nicht auch im Sommer so oft es geht im Freien zu Essen & Trinken? Und in Düsseldorf haben wir eine wunderbare Auswahl an schönen Orten.

Natürlich gibt es die beliebten Kasematten am Rhein, aber das ist nicht gerade ein Geheimtipp. Zum Glück gibt es viele andere ausgezeichnete Spots in Düsseldorf, die einfach perfekt zum Chillen sind. Hier sind 11 Schöne Orte Im Freien zu Essen & Trinken:

Fischmarkt

Für etwas anderes, besucht den monatlichen Fischmarkt am Rheinufer und entdeckt eine Vielzahl von leckerem Essen und Getränken. Hier herrscht immer eine lebendige Atmosphäre mit gutgelaunten Besuchern. Die nächsten Termine: 14. August, 11. September und 2. Oktober.

Sattgrün – Medienhafen

Leckere vegetarische Gerichte! Sattgrün ist ein gemütliches Restaurant mit einer großen Büffetauswahl an gesundem Essen. Und ihr könnt euer Essen direkt unter freiem Himmel im Medienhafen genießen. Wie der Name schon verrät – ihr werdet satt und mit viel Grünem glücklich das Restaurant verlassen. Unser Favorit ist die Süßkartoffel-Kokos-Suppe, aber alles, was wir probiert haben, ist köstlich.

Weiterlesen: Die 10 Besten Sommerdrinks in Düsseldorf 2016

Galerie Burghof

Dieser Biergarten liegt direkt am Rhein und neben den Ruinen der Kaiserpfalz: mit herrlichem Blick auf das Wasser und viele interessante Details, von den rustikalen Holztischen und Bänken zu einem echten Vintage Rolls Royce.

Tipp: Nach eurem Besuch lohnt sich wirklich ein Spaziergang durch Kaiserswerther Markt, mit historischer Architektur und tollen Einkaufsmöglichkeiten in süßen kleinen Läden.

Pebble’s Terrasse

Foto Credit: Hyatt Regency Düsseldorf

Pebble’s Terrasse – Foto Credit: Hyatt Regency Düsseldorf

Lust auf etwas Besonderes? Die Pebble’s Terrasse (Hyatt Regency Düsseldorf) ist eine stilvolle Location im Medienhafen, mit einem wunderbaren Blick auf Düsseldorf. Das Sommer-Menü bietet euch leckere Grillgerichte und eine “Bottle Party” Option, mit 10 Getränken eurer Wahl in einem Kühler nur für euch.

Tipp: Kommt gegen Sonnenuntergang, um den Medienhafen, Rheinturm und die Gehry-Bauten in ihrem besten Licht zu sehen. Unglaublich schöne Farben.

Treibgut

Lust auf ein paar Drinks in einer coolen Location? Wir sind Fans der tropischen Strand Stimmung im Treibgut. Schnappt euch ein eiskaltes Getränk und chilled in einem von Düsseldorfs schönsten Stadtstränden, und lauscht den top DJs. Musik, Drinks, Sand – was will man mehr.

Rheinpark Golzheim

Rheinpark GolzheimLust auf euer eigenes Essen im Freien? Packt euer Lieblingsessen ein und nehmt euch eine Picknickdecke mit. Und dann genießt die Sonne auf den riesigen grünen Wiesen direkt am Rhein. Tische stehen euch am südlichen Ende des Rheinparks, in der Nähe der Rheinterrasse, zur Verfügung. Wunderschön und direkt am Rhein. Und hier findet ihr immer Platz.

Strandcafe Ponton

Genießt eine leichte Mahlzeit auf der schwimmenden Terrasse / Ponton mit perfekten Blick auf den Unterbacher See. Oder trinkt ein erfrischendes Getränk in einem der bequemen Strandkorbe mit Sand unter den Füßen. So oder so, ihr fühlt euch wie im Urlaub.

 Weiterlesen: Sonne in Düsseldorf: 7 Orte zum Genießen

Street Food Thursday

Street Food Thursday findet jeden ersten Donnerstag im Monat im Treibgut / Stahlwerk statt – mit freiem Eintritt. Beliebte Foodtrucks mit leckerem Essen, chillige Musik und eine gemütliche Location. Es macht immer wieder Spaß neue Gerichte von den Foodtrucks zu probieren, sowie den Goat Cheese Pastrami Burger von Bordsteinschwalbe oder das Hühnchen mit 11 Gewürzen von Pitts’s Indian Food.

Tipp: Trucks variieren von Monat zu Monat. Schaut auf der Facebook-Seite, um zu sehen welche Foodtrucks dabei sind.

LOFT at Carlsplatz Market

Der Markt auf dem Carlsplatz im Herzen von Düsseldorf ist einfach wunderschön, mit gutem Gemüse, Obst, frischen Blumen und vielen Delikatessen und kleinen Ständen mit frisch zubereiteten Speisen und Getränken. Und sehr beliebt in der Mittagspause. LOFT serviert euch leckere Curry-Gerichte, frische Salate und super leckeres Gelato (Salted Caramel & Brownie? Mmhhh…) Auf der Terrasse könnt ihr das schöne Treiben auf dem Carlsplatz beobachten. Danach dreht eine Runde über den Markt und bringt eure Lieblingssachen nach Hause.

Papa Yong

Koreanische Spezialitäten in Düsseldorf? Ja, die werden euch in diesem stilvollen Restaurant im schönen Unterbilk frisch serviert. Die Plätze im Freien sind bei gutem Wetter sehr beliebt, deshalb kommt etwas früher. Im Seifenhorst (siehe unten) könnt ihr mit einem Drink den Abend ausklingen lassen.

Seifenhorst

Dieser Hotspot in Unterbilk ist immer gut besucht. Einfach kultig und der Innenhof mit der Backsteinmauer erinnert uns an Brooklyn. Danach könnt ihr die vielen einzigartigen Läden auf der Lorrettostraße entdecken, die Hab & Gut, Romantiklabor und bittersüß & edelweiß.

Trivago Beachclub

Wenn die großen hydraulischen Kinoleinwand im Commerz Real Cinema keine Open Air Filme zeigt, wird sie herabgesenkt und bietet Schatten für den Trivago Beachclub. Die Strandbar mit den tropischen Pflanzen, Musik, Cocktails und ideale Lage mit Blick auf den Rhein machen dies zu einem perfekten Ort, Düsseldorf’s schönen Sonnenuntergänge über dem Rhein zu betrachten.

Note: Nur hier für kurze Zeit im Sommer. Falls ihr noch nicht dort ward, ein Drink in dieser tollen Location lohnt sich auf jeden Fall.

Bootshaus

Ein Bootshaus im Volksgarten? Ja, das gibt es wirklich und liegt ganz versteckt am See im Volksgarten. Die Holzterrasse ist von üppigem Grün umgeben und hat einen malerischen Blick auf den See – ein wirklich schöner Ort um nach einem Spaziergang im Park zu entspannen. Nur Sonntags geöffnet.

Weiterlesen: Die 10 Besten Sommerdrinks in Düsseldorf 2016

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply